Di, 16.Aug.2022 - 02:40
Şiirler

Solgun Bir Gül Dokununca
Behcet Necatigil

BehÇet Necatigil
Necatigil versteht sich auf den subtilen Versbau, und damit wurzelt er trotz höchst moderner Eigenständigkeit und Originalität tief in der großartigen Verskunst der Diwanpoesie. In seinen Gedichten widerspiegeln sich die scheinbar kleinen, täglich wiederkehrenden, daher eminenten Sorgen im Leben des durchschnittlichen Stadtmenschen. Necatigil ist ein Meister des formbewußten sprachlichen Kunstwerkes. Das präzise und starre Versverständnis der traditionellen Dichtung bringt er in Wechselbeziehung zu der variablen, instabilen Zeit des modernen Lebens, die Seelenruhe der Vergangenheit mit der Schnellebigkeit unserer Zeit.
Behçet Necatigil wurde 1916 in Istanbul geboren und starb dort 1979. Ab 1940 arbeitete er als Lehrer sowie ab 1960 am Pädagogischen Institut in Istanbul. Seit seinem ersten veröffentlichten Gedicht noch als Gymnasiast erschienen von ihm 14 Gedichtbände und rund 20 literarische Hörspiele. Er schrieb Literaturlexika und übersetzte aus dem Deutschen.
(296 Seiten / Eine verwelkte Rose beim Berühren / Solgun Bir Gül Dokununca / Gedichte zweisprachig / Aus dem Türkischen von Yüksel Pazarkaya / Dagyeli Verlag / www.turkkitap.de / Türk Kitabevi Tel: 0049 69 250506 / Türkische Buchhandlung Frankfurt/M) site:turkkitap.de / En Ucuz Kitap, Film ve Müzik CD'leri www.turkkitap.de adresinde )
14,85 €
Bu ürünü alanlar başka neler almışlar?
 
Değerlendirme
Yorum bulunmamaktadır: Yorum yazınız!